Willingen

Dieses gemütliche Wintersportdorf liegt nur 3,5 km vom Ferienhaus entfernt und bietet alles was das Wintersportlerherz für einen perfekten Winterurlaub begehrt. Neben den roten und blauen Pisten für Skifahrer und Snowboarder gibt hier hervorragende Langlaufloipen und Möglichkeiten zu rodeln. Zudem befinden sich hier Skischulen, die Ski- und Snowboardkurse für Anfänger und Fortgeschrittene anbieten. Durch eine Schneekanonenanlage ist die Schneesicherheit nahezu garantiert. Auch für Après-Ski-Begeisterte ist Willingen der richtige Ort. Tagsüber als auch abends bietet Willingen eine große Auswahl an Restaurants, Geschäften und Ausgehmöglichkeiten zum Entspannen und Vergnügen Auch im Sommer hat Willingen einiges zu bieten. Der Ort liegt an einem Punkt an dem drei Naturgebiete zusammentreffen: Das Upland, der Diemelsee und das Hochsauerland. Lesen Sie weiter, um mehr über die verschiedenen Indoor- und Outdooraktivitäten rund um Willingen zu erfahren. In Willingen befindet sich die berühmte Skischanze, die jährlich Austragungsort der Skisprung-Weltmeisterschaften ist. Wollen Sie mehr zu den Wintersportmöglichkeiten in Willingen erfahren? Lesen Sie weiter unter der Rubrik  Willingen

Wintersport in Willingen

  • Mehr als 70 Schneekanonen, die Kunstschnee produzieren
  • 16 km präparierte Pisten; davon 7 km mit Kunstschnee
  • Moderne Lifte mit Gondeln für bis zu 8 Personen (1.400 m lang)
  • 12 Skilifte (200 – 1.400 m lang)
  • 25 Skipisten; davon 7 Flutlichtpisten (bis 2.000 m)
  • 3 der längsten Transportbänder Europas für Skianfänger und Schlittenfahrer
  • 4 ‘Kinderländer’ speziell ausgerüstet mit Transportlaufbändern für die kleinsten Skifahrer
  • Höhenunterschied von bis zu 240 m
  • 15 Skihütten und Restaurants
  • “Hands-free”-Computersystem an der Kasse und beim Eingang
  • Pistenwartung mit 10 modernen Pistenraupen
  • Mehr als 1.400 gratis Parkplätze direkt an der Piste

Mountainbike
Insgesamt gibt es in der Region 12 Mountainbike-Strecken, die zwischen 18 und 98 Kilometer lang sind. Die meisten von ihnen sind vollständig ausgeschildert und sind Teil der Bike Arena Sauerland, ein ländliches Streckennetz für Mountainbiker. Für gewagtere Biker gibt es einen Down-Hill-Parcours vom Gipfel des Ettelsbergs, den man auch mit einer Gondelbahn erreichen kann.
Lagunen-Erlebnisbad Willingen
Das Lagunen-Erlebnisbad Willingen ist eine ganz besondere Attraktion. Das Erlebnisbad bietet eine Schwimmlandschaft mit Palmen, Kletterpflanzen und tropischen Blumen, die sich über 1.200 qm erstreckt. Darunter befinden sich große Becken für Schwimmer und Nichtschwimmer, eine große Wasserrutschbahn, Sprungbretter (1 m und 3 m), ein abgesondertes Kinderbecken, großzügige Liegeflächen, Spielanlagen mit Möglichkeiten für Tischtennis, Billard und Tischkicker sowie eine Snackbar/ Eissalon mit einer großen Sonnenterrasse.
Die Eissporthalle in Willingen
Die überdachte Eissporthalle bietet das ganze Jahr über die Möglichkeit zum Eislaufen. Hier findet auch wöchentlich eine Eisdisco mit Musik statt.
Glasblasen
Hier können Sie unter der Anleitung eines echten Glasbläsers Ihr eigenes Glas herstellen. Zudem können Sie dort auch verschiedene lokale Glasprodukte kaufen.
Die Pilgerkirche in Schwalefeld
Seit ihrer Eröffnung 2009 haben dutzende Besucher diese ganz besondere Pilgerkirche besucht. Zwölf Stationen führen durch das Kirchengebäude. Jede Station ist mit einem gottesdienstlichen Element verbunden. Auch eine Klagemauer befindet sich in der Kirche, ähnlich der in Israel, an der man kleine Briefe hinterlassen kann. Die Pilgerkirche in Schwalefeld liegt direkt an dem neuen Upländer Besinnungsweg (17 km).
Die Schieferhöhle “Christine”
1971 wurde diese Miene für Besucher geöffnet. Ein Besuch der Schieferhöhle Christine unter fachkundiger Begleitung ist eine unvergessliche Erfahrung für Jung und Alt. Zusätzlich kann man nach der Tour ausgefallene Mineralien und Fossilien sowie Schmuck mit Halbedelsteinen als Souvenir kaufen. Es wird empfohlen eine warme Jacke zu tragen.
Sommerrodelbahn
Die Sommerrodelbahn ist eine Attraktion für die ganze Familie. Mit dem Skilift werden die Rodler zuerst 250 m weit den Berg hochgebracht, bevor dann die 700 Meter lange Abfahrt angetreten werden kann. Jeder darf rodeln, Jung oder Alt, ob alleine oder zu zweit. Sie können eine ganz gemächlich Abfahrt wählen, oder mit bis zu 40 km/h durch steile Kurven Richtung Tal sausen. Außerdem befindet sich an der Sommerrodelbahn ein großer Spielplatz mit einem Trampolin. Download der Willingen prospekt