Sauerland

Sauerland

Nur drei Stunden Autofahrt von den Niederlanden entfernt befindet sich eine ländliche Region mit sanften Hügeln und Bergen sowie historischen Städtchen und Dörfern: Das Sauerland. In diesem idyllischen Stück Natur, das auch als Mittelhochgebirge bezeichnet werden kann (200 bis 840 Meter), entspringt auch die Ruhr. Der Name Suderland, später Sauerland, ist das erste Mal in historischen Dokumenten aus dem Jahr 1266 belegt, jedoch wurde das Gebiet lange vor dem Mittelalter besiedelt. Ab dem 19. Jahrhundert begannen Städter die herrliche Natur des Sauerlandes zu genießen und sich in der gesunden Bergluft zu erholen. Willingen und Winterberg sind heute weltbekannte Austragungsorte für die jährlichen Skisprung-, Bob- und Rodelweltmeisterschaften. In Ihren Ferien können Sie sich natürlich selbst aussuchen, ob Sie sich lieber in die geschäftige Geselligkeit von Willigen und Winterberg stürzen, oder ob Sie es lieber ruhig angehen lassen und die schöne Lage des Hauses zum Wandern in der Natur nutzen wollen.

Das Sauerland im Sommer 

Für Wanderer ist der Rothaarsteig (154 km) eine besondere Attraktion. Dieser Langstrecken-Wanderweg führt auf einer Höhe zwischen 400 und 800 Metern durch hauptsächlich bewaldetes Gebiet. Experten zu Folge ist der Schwierigkeitsgrad des Wanderweges auf mittelschwer einzustufen.

Der Uplandsteig (64 km) führt durch die Dörfer rund um Willingen. Diese Route ist teilweise recht anspruchsvoll, da einiges an Höhenunterschied auf der Route überwunden werden muss. Dafür belohnt der Wanderweg mit seiner Vielseitigkeit: Er führt Sie durch Mischwälder, Buchenwälder, Felder, blühende Wiesen, Heide und Moorlandschaften mit herrlichen Fernsichten.

Schlösser und Burgen

  • Burg Altena
  • Schloß Bruchhausen
  • Schloss Eggeringhausen
  • Jagdschloss Herdringen
  • Schloss Kortlinghausen

Wassersport

Es gibt ein vielfältiges Freizeitangebot für Wassersportler rund um den Mohnesee, den Biggesee, den Edersee und den Diemelsee. Auf einigen Seen besteht die Möglichkeit Bootsrundfahrten zu unternehmen.

Höhlen

Für Höhlenforscher und -interessierte besteht die Möglichkeit Höhlen in der Nähe von Iserlohn (inklusive der bekannten Dechenhöhle), Attendorn, Balve und Hemer zu besuchen.

Geschichte und Kultur

Historische Häuser und Gebäude können unter anderem in Arnsberg, Meschede, Winterberg, Willingen, Korbach, Bad Wildungen sowie in den Naturschutzgebieten von Attendorn, dem Eggegebirge und dem Arnsberger Wald, besichtigt werden.

Sport

Mountainbike-Strecken finden sich z.B in Grevenstein, im Naturpark Homert, in Winterberg, Calle, Willingen und Iserlohn.

Unterwegs mit Kindern

Für Kinder bieten das Fort Fun in Bestwig, der Panorama-Park in Kirchhundem und die Rodelbahn in Willingen interessante Freizeitmöglichkeiten.

Wintersport

Ein vielfältiges Wintersportangebot befindet sich in der Umgebung von Winterberg und Willingen. Hier können Sie nach Belieben Skifahren, Snowboarden, Langlaufen sowie Pferdeschlittenfahrten und Schneewanderungen unternehmen.